© https://www.neusta-grafenstein.de/erfolgsgeschichten/taiwan

Integrierte Marketing Kampagne für Taiwan

Taiwan Tourism Bureau

Vernetzung aller Marketing Aktivitäten sorgt für mehr Effizienz und Steigerung der Ankünfte

Seit 2018 ist neusta Grafenstein für die PR und das Marketing des Taiwan Tourismusbüros zuständig -dies umfasst klassische Pressereisen, aufwendige Social-Media-Kampagnen, Live Events wie Kochshows und Messeauftritte, die Contentproduktion für Print und Social Media-Kanäle, Fernsehproduktionen oder die Umsetzung umfangreicher Digitalkampagnen.

Bis heute wurden durch Pressemeldungen und Pressereisen eine Vielzahl an Veröffentlichungen realisert u.a. in bekannten Medien wie ntv, Brigitte, ADAC Magazin, FAZ, Stuttgarter Zeitung oder Abenteuer & Reisen. Insgesamt wurde allein im Printbereich ein Mediawert von weit über 2 Millionen Euro erzielt. In der digitalen Werbung konnten ebenso alle Prognosen dank umfangreicher Optimierungen deutlich übertroffen werden. Der Traffic auf der Webseite wurde um mehr als 50 Prozent erhöht, die Präsenz und der Dialog in den sozialen Medien stark ausgebaut.

Besonders erfolgreich war die Social-Media-Kampagne „der vertauschte Koffer“ mit über 20 Millionen Werbemittelkontakten, 600.000 Interaktionen und 190.000 Videoaufrufen durch eine Asien-interessierte Zielgruppe. Und besonders freut uns die Steigerung der Ankünfte in Taiwan um 16 Prozent von September 2018 bis Juni 2019.

Das Ergebnis

16% Steigerung der Ankünfte
50% Steigerung des Website-Traffics
20 Mio Werbemittelsichtkampagne der Social Media Kampagne
Deutlich erhöhte Unteraktionsrate auf Facebook und Instagram

Unsere Services

  • PR- und Media Relation

  • Social-Media Marketing

  • crossmediale Kampagnen

  • Repräsentanz

  • Kooperationsmarketing

  • Marketingplanung

  • Contentproduktion

Ihr Ansprechpartner

Frank Grafenstein
f.grafenstein@neusta.de

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.