© Johannes Müller

Braunkohlenpfad

Auf einen Blick

  • Start: Teutschenthal
  • Ziel: Halle (Saale)
  • mittel
  • 22,75 km
  • 5 Std. 47 Min.
  • 152 m
  • 126 m
  • 75 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Der Weg führt Sie zur Geschichte der Braunkohle.

An den folgenden Streckenpunkten finden Sie an den Sehenswürdigkeiten Infotafeln mit Erklärungen zur Braunkohlegeschichte der Region:

1. Teutschenthal - Bahnhof,
2. Langenbogen - Sportplatz,
3. Bennstedt,
4.Lieskau - Waldheil,
4. Granauer BergFriedhof,
5. Heidesee,
6. Halle-Nietleben-Habichtsfang, 
7. Halle Bad Harzburger Weg,
8. Halle Schwanenbrücke,
9. Halle Saline

Erweiterte Tourbeschreibung:
Teutschenthal über Langenbogen – Zappendorf – Bennstedt – Lieskau/Waldheil – Heidesee – Försterei „Habichtsfang" – Weinberg-Campus Halle – Schwanenbrücke an der Wilden Saale bis zur Saline in Halle


Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.