Rundweg Kleinfriedenthal

Auf einen Blick

  • Start: Schützenplatz in Freyburg
  • Ziel: Schützenplatz in Freyburg
  • mittel
  • 7,56 km
  • 1 Std. 59 Min.
  • 77 m
  • 236 m
  • 170 m
  • 80 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Auf den Spuren der Herzöge von Sachsen-Weißenfels zum ehemaligen Jagdschloss Klein-Friedenthal.

Die Wanderung beginnt auf dem Parkplatz vom Schloss Neuenburg und dem Weinberghotel Edelacker.

Anschließend führt der Weg durch eine alte Baumallee in den Wald, der zu Beginn ein Stück durch einen Friedwald verläuft.
Entlang der Waldkante kommen Sie am Jagdschloss Klein-Friedenthal an. Früher gab es hier einen Tiergarten mit Lustgarten sowie das Palais Klein-Friedenthal.
Die Wanderung führt Sie im Verlauf zum Windberg, hier eröffnet sich der Blick zum Winzerstädtchen Freyburg.
Der Rückweg führt durch einen lichten Wald, er eröffnet immer wieder Blicke ins Tal zum Winzerstädtchen und auf die Weinberge.
Die Wanderung können Sie alternativ ebenso in Freyburg, mit Ausgangspunkt auf dem Schützenplatz (Parkplatz), beginnen.

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.