Rundweg um Goseck

Auf einen Blick

  • Start: Parkplatz Ortseingang Goseck
  • Ziel: Sonnenobservatorium Goseck
  • leicht
  • 5,54 km
  • 1 Std. 32 Min.
  • 92 m
  • 191 m
  • 141 m
  • 80 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Ein Rundweg mit fantastischem Blick ins Saaletal und zur Domstadt Naumburg

Am Beginn der Wanderung steht „geheimnisumwittert“ das Sonnenobservatorium. Empfehlenswert ist eine Führung, die im Informationszentrum von Schloss Goseck gebucht werden kann.
Durch einen lichten Laubwald erreichen Sie den Aussichtspunkt Kaiserblick. Kaiserlich ist der Blick über das Tal mit der sich dahin schlängelnden, glitzernden Saale, den üppigen Wiesen, den beschaulichen Dörfern und Naumburg im Hintergrund.
Ein von Flieder gesäumter Weg führt zu einer Bärenhöhle, ein wunderbar verwunschenes Plätzchen lädt zu einer Rast ein.
Im Schloss Goseck, mit seinem malerischen Innenhof und dem Ginkgobaum, sollten Sie keinesfalls eine Einkehr in der Schlossschenke versäumen.
Als Teil des Rundweges eröffnet der Weg zum Igelsberg einen weiteren herrlichen Blick ins Saaletal.


Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.