Vehrigsweg Mertendorf

Auf einen Blick

  • Start: Wanderparkplatz Mertendorf
  • Ziel: Wanderparkplatz Mertendorf
  • leicht
  • 2,08 km
  • 1 Std.
  • 38 m
  • 165 m
  • 121 m
  • 60 / 100
  • 40 / 100

Beste Jahreszeit

Rundweg über Wiesen und Felder um den Ort Mertendorf.

Namensgeberin für den Rundweg ist die Malerin Ursula Vehrigs (1893–1972), welche in Mertendorf geboren wurde.
Die kurze und leichte Wanderung führt Sie durch die Landschaft mit schönen Aussichten. Über Wiesen und vorbei an Feldern geht es in gemütlicher Runde um Mertendorf.
Tipp: Besuchen Sie die offene Kirche mit Glockenturm.
Öffnungszeiten:
Mai bis September: täglich 10:00–17:00 Uhr
Kontakt:
Gemeindekirchenrat Mertendorf
Tel.: +49 3445 / 792969

Wetter

Allgemeine Informationen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.